Loyalty Partner ist „Top Employer 2018“

Die Loyalty Partner GmbH wird in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal mit dem unabhängigen Gütesiegel „Top Employer Deutschland“ ausgezeichnet. Mit seinem „herausragenden Personalmanagement“ konnte das zu American Express gehörende Unternehmen mit den Töchtern PAYBACK, emnos und Loyalty Partner Solutions (LPS) das unabhängige Top Employers Institute überzeugen. Loyalty Partner beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter am Hauptsitz in München, weitere Gesellschaften gibt es u.a. in Indien, Italien, Mexiko, Frankreich, Polen, Spanien und Großbritannien.

„Motivierte und außergewöhnliche Mitarbeiter bilden die Grundlage für den Erfolg unseres Unternehmens. Deswegen bieten wir ihnen auch Außergewöhnliches: eine leistungsorientierte Vergütung, attraktive Altersvorsorge, tolle Zusatzleistungen und eine moderne Unternehmenskultur. Über die Auszeichnung freuen wir uns sehr, denn sie beweist, dass wir mit unserer Personalstrategie und -praxis vieles richtig machen“, so Dr. Benedikt Morsey, Leiter Human Resources.

„Loyalty Partner schafft mit seinen attraktiven und kreativen Initiativen ein optimales Mitarbeiterumfeld. Das Unternehmen bietet eine besondere Bandbreite an besonderen Benefits und darüber hinaus Unterstützung bei der individuellen beruflichen Weiterentwicklung. Unter diesen herausragenden Bedingungen können sich Menschen im Berufsleben weiterentwickeln“, so Steffen Neefe, Country Manager DACH vom Top Employer Institute.

Das unabhängige Top Employers Institute bewertet und zertifiziert jährlich die weltweit führenden Top-Arbeitgeber. Alle teilnehmenden Unternehmen durchlaufen einen einheitlichen Untersuchungsprozess, in welchem sie hohe standardisierte Anforderungen erfüllen müssen, um eine Zertifizierung zu erhalten. Wichtige Kriterien sind unter anderem die Unternehmenskultur, Talentstrategie, primäre und sekundäre Benefits und eine Karriere- und Nachfolgeplanung. Weiterführende Informationen über das Top Employers Institute und das Top Arbeitgeber Zertifizierungsprogramm gibt es unter www.top-employers.com.