Loyalty Partner erweitert Geschäftsführung: Tilman Krebs neuer CFO

Tilman Krebs (40) verstärkt seit 1. Juni 2006 die Geschäftsführung der Loyalty Partner GmbH. Als CFO (Chief Financial Officer) übernimmt er bei dem Experten für Kundenmanagement die Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Recht und Einkauf.

Tilman Krebs absolvierte ein Studium der Betriebswirtschaftslehre und erwarb die Qualifikation zum Certified Public Accountant (CPA), USA. Seine berufliche Laufbahn begann er beim Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmens KPMG, für das er unter anderem in New York im Bereich Global Transaction Strategies arbeitete. 1999 wechselte Tilman Krebs als Finanzchef zur HighwayOne AG und wurde ein Jahr später in den Vorstand des Unternehmens berufen. Vor seinem Einstieg bei Loyalty Partner leitete er als CFO den Geschäftsbereich Finanzen des Telekommunikationsanbieters Tropolys.

„Wir freuen uns, mit Tilman Krebs einen ausgewiesenen Finanzexperten in unserem Kreis zu begrüßen. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung ist er eine hervorragende Ergänzung unserer Geschäftsführung und die ideale Besetzung, um Loyalty Partner auf dem eingeschlagenen Wachstumsweg erfolgreich zu unterstützen“, so Alexander Rittweger, CEO von Loyalty Partner. „Als CFO eines so erfolgreichen und dynamischen Unternehmen warten spannende Aufgaben auf mich“, ergänzt Tilman Krebs. „Besonders freue ich mich darauf, die internationale Expansion des Unternehmens sowie die Erschließung neuer Geschäftsfelder mit voranzutreiben.“

Bildmaterial von Tilman Krebs finden Sie im Bereich Bildmaterial / Unternehmen/Management.